Kinder- und Jugendzentrum

Am Samstag, 20. August muss das Haus wegen Krankheit leider geschlossen bleiben.
Der geplante Graffiti Workshop findet aber statt.

Hier werden über drei Etagen vielfältige Möglichkeiten zum Verweilen, Spielen, Lernen, sich entspannen und miteinander reden geboten: freundliche Räume halten Billardtisch, Dartautomat, Kickertisch viele weitere Spielmöglichkeiten bereit. Ein Musikkeller, eine Bühne im neu gestalteten Theaterraum und der Fitnesskeller geben Gelegenheit sich auszuprobieren.

In der wärmeren Jahreszeit laden Freiflächen mit Volleyballfeld, Basketballkorb, Federballfeld und eine große Terrasse zur Freizeitgestaltung ein. Auch in den Ferien gibt es ein abwechslungsreiches Programm, zu dem auch mehrtägige Fahrten gehören.

Gesucht: Interessierte für Schach Workshop Dienstags 13:15-15:00 / Anmeldung an kinder-jugendzentrum@schoeneiche.de

Neugründung Rockband – Mitglieder gesucht

In unseren Proberäumen möchte sich eine Rockband gründen, E-Gitarre gibt es bereits. Wer im Alter von 10-15 Jahren ist, schreibt uns einfach eine E-Mail mit dem Instrument/Stimme und wir bringen euch hier im Haus zusammen.

Medienhilfe für Senioren gewünscht - "Lehrer" gesucht (Personen ab 14 Jahren, mit Aufwandsentschädigung)

Wir suchen eine Person, die Lust auf regelmäßige Treffen (z.B. alle 2 Wochen) mit einer Seniorengruppe in Schöneiche hat und ihr Wissen über die Bedienung von Smartphones teilt. Du solltest dafür gut erklären können, geduldig und verlässlich sein. Wenn alles passt, gibt es dafür eine Aufwandsentschädigung. Melde dich bei uns so bald du kannst, im September soll es losgehen.

Trainer für Roboterkurse gesucht

Zum Ausbau unseres Kurs-Angebotes an weiteren Schulen in weiteren Regionen suchen ab wir sofort Trainer (m/w/d) für Roboterkurse.

Du bist Student*in, Lehrer*in, Trainer*in und hast eine große Afnität für Technik, Programmierung und Roboter? Außerdem liebst du es mit Kindern dein Wissen zu teilen? Dann bist du bei uns genau richtg... Denn wir suchen Verstärkung, um noch mehr Kindern die Möglichkeit zu bieten, in die wunderbare Welt der Technik hineinzublicken.

weitere Informationen

Pinnwand

Programm für die Sommerferien

August

  • Freitag, 19.08.2022 GARTEN RAVE - diese Veranstaltung wird verschoben
  • Samstag, 20.08.2022 GRAFFITI (II) - diese Veranstaltung findet statt
  • Donnerstag, 25.08.2022 „Küche unterwegs“ im kleinen Spreewaldpark 15-18 Uhr; Gemeinsames Kochen und Essen mit regionalen Zutaten outdoor – alle sind eigeladen

Unsere Angebote sind für alle Teilnehmer*innen kostenfrei. Anmeldeformulare für die Außerhausangebote findet ihr als Download bei der jeweiligen Veranstaltung.
Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt.
Wir müssen auch darauf hinweisen, dass wir nicht gewährleisten können, alle Außerhausangebote in vollem Umfang stattfinden zu lassen. Kurzfristige Terminänderungen bzw. – absagen sind jederzeit möglich.
Die Öffnungszeiten des Kinder- und Jugendzentrums bleiben unverändert.

Regelmäßige Termine:

  • Montag bis Mittwoch – SCHLAGZEUGUNTERRICHT der Musikschule
  • Dienstag – NÄHKURS
  • Dienstag – ROBOTIK (Roboter bauen und programmieren) NEU!
  • Mittwoch – THEATER AG (Ganztagsangebot GS II)
  • Donnerstag – AG KOCHEN & BACKEN (Ganztagsangebot GS II)
  • Freitag – DADDELN (PS4) ab 15:00 Uhr

 

Ziele

Die Angebote sollen zur Förderung der persönlichen und sozialen Entwicklung beitragen. Ein weiteres Anliegen ist die Förderung von Verständnis und Toleranz untereinander. Bei Konflikt- und Problemsituationen will das KiJuZe beratend und begleitend zur Seite stehen.

Die Bereitstellung von Freiräumen zur weitgehend selbstbestimmten Nutzung, als Treffpunkt und Einladung zum Mitgestalten ist ein wichtiges Ziel sozialpädagogischer Arbeit.

Das gemeinsame Spielen und das sportliche Kräftemessen fördern die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Interesse und persönliches Engagement für die Einrichtung und die Einhaltung gemeinsam aufgestellter Regeln im Umgang miteinander und mit den Mitarbeitern.

Das KiJuZe wird kontinuierlich weiterentwickelt, als Raum für Anerkennung,- besonders für benachteiligte Kinder und Jugendliche.

Es soll seine Besucher zu eigenverantwortlichem Handeln motivieren und jungen Menschen Wertmaßstäbe, Entscheidungshilfen und mögliche Perspektiven für ihr Leben vermitteln.